Kammerspiele Seeb

Leute

Sara Ackermann

Schauspielerin

Sara Ackermann ist in Wallisellen ZH aufgewachsen. In ihrer Schulzeit an der Fachmittelschule in Winterthur entschied sie sich für das Theaterprofil. Im Rahmen ihrer Fachmaturität durfte sie als Praktikantin in den „Kammerspiele Seeb“ arbeiten und erste professionelle Theaterluft schnuppern. 2013 zog sie nach Hamburg, um an der „Schule für Schauspiel Hamburg“ ihren Traum, Schauspielerin zu werden, zu verwirklichen. Während ihrer Ausbildung moderierte sie unter anderem mit ihrer Mitschülerin „Open Stage“ und „Bühne Frei“ im Logensaal der Hamburger Kammerspiele. Im Herbst 2016 absolvierte Sara mit gutem Erfolg den Doppelabschluss in Film und Theater. 2017 verbrachte sie drei Monate in England und reiste im Anschluss nach Island, Rumänien, Griechenland und Albanien. 2019 durfte sie als reisendes Jurymitglied für die Privattheatertage des Altonaer Theaters unterwegs sein. In den letzten Jahren war Sara Teil verschiedener Projekte in Film und Theater, und sie interessiert sich außerdem für Drehbuch und Regie und arbeitet an eigenen Projekten.

zurück zur Übersicht